Tiere auf Instagram | EIN HERZ FÜR TIERE Magazin
Humor

Tiere auf Instagram

In der heutigen Zeit ist es einfach sein Haustier zur Berühmtheit zu machen. Wie das geht? Instagram macht’s möglich! Viele Personen haben bereits für ihre Katzen, Hunde und Nager ein Profil angelegt und das Leben ihrer liebsten Vierbeiner mit der ganzen Welt geteilt. Wir haben für Sie die bekanntesten Tiere rausgesucht. 
 
Tiere auf Instagram © EHfT Media
Ein Instagram Account ist schnell erstellt. Von heut auf morgen wird man jedoch noch lange kein Star

Berühmt durch Instagram

Schnell mal ein süßes Foto geschossen und gleich hochgeladen. Mit den passenden Hashtags (Schlagwörtern) versehen und schon kann jeder die Bilder liken. So haben es schon viele Tierbesitzer vorgemacht und eine stolze Anzahl an Abonnenten gesammelt. Sofern Tiere nicht durch aufwändiges Dekorieren oder verkleiden leiden müssen, steht dieser Karriere nichts im weg. 


Die Marke Grumpy Cat

Eines der wohl berühmtesten Haustiere ist Grumpy Cat. Wer kennt sie nicht, die immer grimmig dreinblickende Katze. Diese wurde zwar nicht durch Instagram bekannt, sondern durch eine Online-Community. Daraufhin folgten jedoch Videos, eine Facebook-Seite und sogar Filmauftritte und natürlich ein Instagram-Account. Der Hype um Grumpy Cat lässt sich kaum stoppen. Und viele andere ziehen nach. Wir stellen Ihnen 10 tierische Instagram-Stars vor, die es geschafft haben.


Platz 10: #estherthewonderpig


Das niedliche Schwein lebt in einer Familie mit mehreren Hunden. Wenn sie im Bett kuscheln oder im freien spazieren fühlt es sich im wahrsten Sinne des Wortes „sau wohl“ (Foto: Instagram)
Follower: 200.000


Platz 9: #wally_and_molly


Das kleine Angora-Kaninchen Wally erobert Herzen im Sturm. Seine Besitzerin pflegt es liebevoll und sorgt regelmäßig für den notwendigen Haarschnitt. Das Leben wird sogar auf Video festgehalten. (Foto: Instagram)
Follower: 270.000


Platz 8: #hamilton_the_hipster_cat


Seine Fellzeichnung macht Hamilton zum Internetstar. Sein Merkmal: Der Schnurrbart. So manch ein Bartträger würde da vor Neid erblassen. (Foto: Instagram)
Follower: 465.000


Platz 7: #biddythehedgehog


Der kleine Igel Biddy konnte ebenfalls eine große Fangemeinde für sich gewinnen. Leider verstarb er im März 2015. Trotzdem bleibt er als Legende erhalten. (Foto: Instagram)
Follower: ca. 575.000


Platz 6: #pumpkintheraccoon


Ein glückliches Ende erlebte der gerettete Waschbär Pumpkin. Er kam zu einer Familie, die ihn pflegte und liebevoll versorgte. Mit seinen Freunden, zwei Hunden, erlebt er einen wundervollen Alltag. (Foto: Instagram)
Follower: ca. 700.000


Platz 5: venustwofacecat


Was für eine Schönheit! Die Katze Venus zeichnet sich nicht nur durch ihre besondere Fellfarbe aus, sondern auch noch durch zwei unterschiedliche Augenfarben. Wirklich Einzigartig! (Foto: Instagram)
Follower: ca. 910.000


Platz 4: #harlowandsage


Was für ein nettes Dreiergespann! Das Trio besteht aus 2 Dackeln und einem Weimaraner, die ein wunderschönes gemeinsames Leben führen. (Foto: Instagram)
Follower: ca. 1,2 Millionen


Platz 3: #iamlilbub

 

Ein von Lil BUB (@iamlilbub) gepostetes Foto am


Lil Bub gehört zu den wenigen Katzen die Glück bei der Vermittlung hatten. Sie leidet nämlich an einem Gendefekt, wodurch ihr Unterkiefer verkürzt ist und die Zähne komplett fehlen. Dadurch streckt sie auch ständig die Zunge heraus. Wir freuen uns, dass sie einen liebevollen neuen Besitzer gefunden hat. (Foto: Instagram)
Follower: 1,2 Millionen


Platz 2: realgrumpycat


Auch Grumpy Cat leidet an einem Gendefekt, der ihr den grimmigen Gesichtsausdruck verleiht. Überall auf der Welt bekannt, hat sie sogar schon einen Award gewonnen. (Foto: Instagram)
Follower: 1,4 Millionen


Platz 1: jiffpom

 

Ein von jiff (@jiffpom) gepostetes Foto am


Jiff ist ein richtiger Hollywood Star. Neben einigen Filmrollen posierte er auch schon auf dem Cover mit Katy Perry. Ob man ihm wirklich immer ein Shirt anziehen muss, darüber lässt sich streiten. Ohne sieht er nämlich noch niedlicher aus! (Foto: Instagram)
Follower: 2,2 Millionen

 
Fotos: 
Instagram
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren