Apatosaurus / Brontosaurus

Wissenschaftlicher Name: Apatosaurus (Brontosaurus). Weitere Infos gibt es hier.
 
© Image courtesy of AKARAKINGDOMS at FreeDigitalPhotos.net
Der Schwanz des Brontosaurus war nicht nur zum Ausbalancieren gut.
Steckbrief:
  • Wissenschaftlicher Name: Apatosaurus (Brontosaurus)
  • Deutscher Name: "Trügerische Echse"
  • Länge: 23 m
  • Gewicht: 30 t

Lebensweise:

Der Brontosaurus gehörte zu den größten Tieren, die je auf der Erde lebten.  Er war in Wäldern der heutigen USA Zuhause. Manchmal wanderte er allein umher, oft schloss er sich aber auch einer Herde an. Die jungen Dinosaurier liefen dabei immer in der gut geschützten Mitte. Der unglaublich lange Schwanz dieser riesigen Tiere half ihnen dabei, das Gleichgewicht zu halten.

Nahrung:

Obwohl der Brontosaurus so groß war und sehr gefährlich ausah, war er ein reiner Vegetarier. Mit seinem langen Hals konnte er die Blätter und Nadeln von den höchsten Bäumen holen.

Hättest Du’s gewusst?

Der Schwanz des Brontosaurus war nicht nur zum Ausbalancieren gut. Er war auch eine wirkungsvolle Waffe. Feinde konnten mit einem kräftigen Schlag abgewehrt werden.
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren