Tyrannosaurus Rex

Wissenschaftlicher Name: Apatosaurus (Brontosaurus). Weitere Infos gibt es hier.
 
© Image courtesy of AKARAKINGDOMS at FreeDigitalPhotos.net
Das Maul des T-Rex war über einen Meter lang.
Steckbrief:
  • Wissenschaftlicher Name: Tyrannosaurus Rex
  • Deutscher Name: „König der Tyrannenechsen“
  • Länge: 13 m
  • Gewicht: 4,5 – 6,5 t

Lebensweise:

Der T-Rex lebte in Nordamerika und Asien. Er fühlte sich dort wohl, weil es feucht und heiß war. Am liebsten hielt er sich in Wäldern und an Flüssen auf. Wahrscheinlich zog der Dinosaurier mit einer Herde umher. Die Jungen schlüpften aus Eiern und waren erst mit ca. 15 Jahren ausgewachsen. Meistens wurden sie nicht älter als 30.

Nahrung:

Dieser Dino war ein Fleischfresser. Er galt lange als das größte und gefährlichste Raubtier, das jemals auf der Erde gelebt hat. Heute glauben Experten aber, dass er nur Aas gefressen hat.

Hättest Du’s gewusst?

Das Maul des T-Rex war über einen Meter lang und mit 60 riesigen Zähnen bestückt. Die Längsten waren stolze 23 cm lang!
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren