Kräuter am Balkon

Im Frühsommer könnt ihr auf eurem Balkon einen kleinen Kräutergarten anlegen. Am besten ist es, wenn euer Balkon nach Süden zeigt. Nehmt einen Balkonkasten (Länge: ca. 70 cm) und füllt ihn mit Erde.
 
© animals-digital.de
Kräuter auf dem Balkon sehen gut aus.
In einen Kasten passen um die sechs Kräuter. Ihr könnt einfach die auswählen, die euch am besten schmecken. Manche Kräuter wie Oregano oder Rosmarin brauchen allerdings sehr viel Sonne und sollten wirklich nur auf einem Südbalkon angepflanzt werden. Sind die Samen einmal in der Erde, müsst ihr nur noch dran denken, sie jeden Tag zu gießen. Dann könnt ihr schon bald euer Mittagessen mit euren eigenen Kräutern würzen. (Alexandra Frankh)
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren