Steckbriefe

Das ABC der Echsen

Stöbern Sie durch die Portraits der verschiedenen Echsenarten. Hier finden Sie Fotos und ausführliche Beschreibungen zu Aussehen, Nachwuchs, Aufzucht, Lebensweise, Verhalten, Kommunikation, Sinnesleistungen, Ernährung und Haltung.

Der Zwerggürtelschweif ist eine kleine, gedrungene Echse, bei der sich Körper- und Schwanzlänge in etwa die Waage halten. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Systematik, Nachwuchs, Aufzucht, Sinnesleistungen, Ernährung und Haltung des Zwerggürtelschweif. weiter >

Grüne Wasseragamen besiedeln tropische, monsungeprägte Wälder. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Systematik, Nachwuchs, Aufzucht, Sinnesleistungen, Ernährung und Haltung der Wasseragame.
weiter >

Anzeige

Zwergbartagamen sehen wirklich aus wie die Große Bartagame (P. vitticeps) en miniature, nur dass die Rücken- und Flankenzeichnung heller ausfällt. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Systematik, Nachwuchs, Aufzucht, Sinnesleistungen, Ernährung und Haltung der Zwergbartagame. weiter >

Die tagaktiven Kleinwarane sind überwiegend in felsigen Gebieten anzutreffen, da sie sich bei Gefahr gerne in Spalten und Höhlen zurückziehen. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Systematik, Nachwuchs, Aufzucht, Sinnesleistungen, Ernährung und Haltung des Stachelschwanzwaran. weiter >

Der Tokeh ist der Stammvater aller Geckos, denn er gehört zu jenen Reptilien, die Carl Linne 1758 bereits in der zehnten Ausgabe seiner Klassifikation der Tiere „Systema naturæ“ aufführte. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Systematik, Nachwuchs, Aufzucht, Sinnesleistungen, Ernährung und Haltung des Tokeh. weiter >

Der grasgrüne Madagaskar Taggecko ist der größte Taggecko und erreicht, je nach Unterart, eine Gesamtlänge von bis zu 30 cm. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Systematik, Nachwuchs, Aufzucht, Sinnesleistungen, Ernährung und Haltung des Madagaskar Taggecko. weiter >

Der Rotkehlanolis ist eine der kleineren Anoli-Arten und wirkt auf den ersten Blick wie eine Eidechse mit einem deutlich größeren Kopf. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Systematik, Nachwuchs, Aufzucht, Sinnesleistungen, Ernährung und Haltung des Rotkehlanolis. weiter >

Leopardgeckos bevorzugen Biotope, die zumindest eine gewisse Luftfeuchtigkeit aufweisen. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Systematik, Nachwuchs, Aufzucht, Sinnesleistungen, Ernährung und Haltung des Leopardgecko. weiter >