Terraristik

Terraristik

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Terraristik-Welt. Von der richtigen Einrichtung eines Terrariums, über die Haltung und Pflege der exotischen Tiere, bis hin zu ausführlichen Steckbriefen der unterschiedlichen Terrarienbewohner.
 
Amphibien Echsen Landschildkröten
Schlangen Wirbellose Das Terrarium/Haltung
     

Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Systematik, Nachwuchs, Aufzucht, Sinnesleistungen, Ernährung und Haltung der Stabschrecke. Beide Geschlechter haben einen schlanken, stabförmigen Körper und besitzen keine Flügel.
weiter >

Riesentausendfüßer, die auf Deutsch korrekt eigentlich Riesenschnurfüßer heißen, sind große, dunkelbraun bis schwarz gefärbte Tiere, die einen langen und nahezu drehrunden Körper aufweisen. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Systematik, Nachwuchs, Aufzucht, Sinnesleistungen, Ernährung und Haltung des Riesentausendfüßler. weiter >

Anzeige

Die Rotknievogelspinne lebt einzelgängerisch in Erdhöhlen, die mehrere Meter lang und recht tief sein können. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Systematik, Nachwuchs, Aufzucht, Sinnesleistungen, Ernährung und Haltung der Rotknievogelspinne. weiter >

Landeinsiedlerkrebse besitzen fünf Beinpaare und drei Körpersegmente. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Systematik, Nachwuchs, Aufzucht, Sinnesleistungen, Ernährung und Haltung des Landeinsiedlerkrebs. weiter >

Schlangen sind eine Unterordnung der Reptilien. Weltweit gibt es über 3.100 Arten. Sie kommen sowohl in den gemäßigten als auch tropischen Zonen mit Ausnahme der Polargebiete vor. weiter >

In einer Höhle in Manitoba (Kanada) überwintern jedes Jahr ungefähr 10.000 Strumpfbandnattern zusammen mit mehreren hundert Schlangen anderer Arten. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Nachwuchs, Lebensweise, Kommunikation, Ernährung und Haltung der Strumpfbandnatter. weiter >

Man kann Kornnattern in allen Kombinationen halten, dennoch ist die Trennung nach Geschlechtern bzw. das Zusammensetzen im Frühling ein entscheidender Punkt für die Paarungsfähigkeit der Tiere. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Nachwuchs, Lebensweise, Kommunikation, Ernährung und Haltung der Kornnatter. weiter >

Um Königspythons zur Paarung zu bewegen, muss im Terrarium das westafrikanische Klima imitiert werden. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Nachwuchs, Lebensweise, Kommunikation, Ernährung und Haltung der Königspython. weiter >