Prachtfinken

Buntes und prachtvolles Gefieder

Interessieren Sie sich für andere Ziervogelarten? Hier unsere Übersicht:
 
Amazonen Aras Edelpapageien Farbfinken Kakadus
Kanarienvögel Kardinäle Loris Prachtfinken Rotsteißpapageien
Sittiche Täubchen Wachteln Weichfresser  

Nach dem Wellensittich und den Kanarienvögeln ist der Zebrafink der am häufigsten gehaltene Vogel. Erfahren Sie im Steckbrief Details zu Aussehen, Aufzucht, Lebensweise, Kommunikation, Ernährung und Haltung des Zebrafinken.
weiter >

Der Bandfink kommt südlich der Sahara von Senegal bis Äthiopien, südwärts bis Mosambik und Botswana und bis zum Osten Angolas vor. Erfahren Sie im Steckbrief Details zu Aussehen, Aufzucht, Lebensweise, Kommunikation, Ernährung und Haltung des Bandfinken. weiter >

Anzeige

Die Spitzschwanzamadinen wirken auch deshalb so sympathisch, weil sie ihre Artgenossen – vor allem ihren Partner – jedes Mal mit einem heftigen Kopfnicken begrüßen. Erfahren Sie im Steckbrief Details zu Aussehen, Aufzucht, Lebensweise, Kommunikation, Ernährung und Haltung der Spitzschwanzamadine. weiter >