Diese Katze hat den wohl ungewöhnlichsten Ruheplatz, den man sich vorstellen kann | EIN HERZ FÜR TIERE Magazin
Videotipp

Diese Katze hat den wohl ungewöhnlichsten Ruheplatz, den man sich vorstellen kann

Warum sich auf dem Bett oder der Couch niederlassen, wenn es Türen gibt? Katzen suchen sich ihre Schlaf- und Ruheplätze nämlich ganz von selbst - da können die teuersten Bettchen und Kissen völlig umsonst angeschafft werden! Sehen Sie hier den Video-Beweis!
 
Video: Katze hat einen ungewöhnlichen Ruheplatz © Screenshot/YouTube
Der Schlafplatz einer Katze muss nicht unbedingt immer weich gepolstert sein!
Eine Katze verschläft bis zu zwei Drittel des Tages, sie bringt es also durchaus auf 16 Stunden Schlaf. Nicht immer ist es Tiefschlaf, zwischendurch wird auch über lange Strecken gedöst. Aber jede Art des Schlafes ist für die Katze wichtig .

Wo Katzen schlafen, das lassen sie sich ungern "vorschreiben". Sehen Sie hier einen ungewöhnlichen Schlafplatz:


Weitere Tiervideos

Fotos: 
Screenshot/YouTube
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren