Dieses Kaninchen liebt Himbeeren. Als es sie frisst, passiert etwas unerwartetes | EIN HERZ FÜR TIERE Magazin
Humor

Dieses Kaninchen liebt Himbeeren. Als es sie frisst, passiert etwas unerwartetes

Himbeeren stehen normalerweise nicht auf dem Speiseplan von Kaninchen. Doch wenn sie welche erwischen lassen sie sich diese durchaus schmecken. Der Anblick ist gleichzeitig süß und doch auch etwas unheimlich, sobald der rote Saft das Mäulchen verschmiert. 
 
Hase isst Himbeeren © Screenshot/Video
Dieser flauschige Hase hat eine große Vorliebe für Himbeeren.
Das Kaninchen allein ist schon unglaublich niedlich. Als sein rotes Mäulchen völlig mit Himbeersaft verschmiert ist, nimmt das Bild jedoch weitere Züge an. Vom roten Kussmund zum unheimlichen Kaninchen. Es ist einfach zu goldig!

Gegen die gelegentliche Fütterung von Früchten oder Obst, ist bei Kaninchen nichts einzuwenden. Dabei ist auf eine angemessene Menge zu achten, um eine Überversorgung an Mineralien zu vermeiden. Auf Futter, welches sehr viele Kohlehydrate beinhaltet sollten sie unbedingt verzichten . Hierzu zählen zum Beispiel hartes Brot, Nüsse oder Getreide. Kaninchen können es nur schlecht verdauen. Folgen davon sind Übergewicht und schwere Störungen des Magen-/Darmtraktes. 
 
Cute video shows rabbit eating fruit

Rabbits eating berries is scary and cute in equal measure

Posted by Daily Mail Video on Mittwoch, 2. März 2016


Weitere Tiervideos


 
Fotos: 
Screenshot/Video
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren