Gartenvögel
Gartenvögel erfreuen uns ab Mitte Februar mit ihrem Gezwitscher. Hier finden Sie Steckbriefe, die Ihnen die Bestimmung der häufigsten Gartenvögel wie Grünfink, Kohlmeise und Buntspecht leicht machen. Außerdem haben wir auch Tipps für die Gestaltung Ihres Gartens – schaffen Sie einen Traumgarten für Gartenvögel!
Gartenvögel im eigenen Garten

Unsere Gartenvögel haben unterschiedliche Vorlieben, was die Nahrung angeht. Eins ist aber klar: Vielfältig sollte Ihr Garten sein, um Gartenvögeln einen optimalen Lebensraum bieten zu können. Erfahren Sie, mit welchen Vögeln Sie in Ihrem Garten rechnen können und wie Sie Ihren Garten zu einem Paradies für Vögel machen. weiter >

Vögel aus dem Norden im Garten

So wie unsere heimischen Vögel nach Afrika reisen, schwärmen die Piepmätze aus dem hohen Norden in den kalten Wintermonaten nach St. Moritz, München oder Kitzbühel. weiter >

Zaunkönig

Das Verbreitungsgebiet des Zaunkönigs erstreckt sich von der Iberischen Halbinsel bis nach Zypern und von Island bis in den Mittelmeerraum über weite Teile Europas. Erfahren Sie im Steckbrief Details zu Fortpflanzung, Entwicklung, Lebensweise, Verhalten, Kommunikation und Ernährung des Zaunkönigs. weiter >

Steckbrief Rotkehlchen

Das Rotkehlchen besiedelt fast ganz Europa mit Ausnahme Islands, einigen Teilen Portugals und Spaniens sowie des Nordskandinaviens. Erfahren Sie im Steckbrief Details zu Fortpflanzung, Entwicklung, Lebensweise, Verhalten, Kommunikation und Ernährung des Rotkehlchen. weiter >

Kohlmeise Steckbrief

Die Kohlmeise ist ein geselliger Besucher am Vogelhaus und häufig im heimischen Garten anzutreffen. Lernen Sie hier, wie man die Kohlmeise von anderen Vögeln unterscheidet und erfahren Sie im Steckbrief alle Besonderheiten und Informationen über Nahrung, Gesang, Brutverhalten sowie Jungenaufzucht der Kohlmeise. weiter >

Steckbrief Haussperling

Diese Vögel sind mit Ausnahme von Italien im gesamten europäischen Raum vertreten. Erfahren Sie im Steckbrief Details zu Fortpflanzung, Entwicklung, Lebensweise, Verhalten, Kommunikation und Ernährung des Haussperling. weiter >

Steckbrief Hausrotschwanz

In Deutschland gehört der Hausrotschwanz zu den ersten Vögeln im Frühjahr, da er schon Ende Februar in sein Brutgebiet zurückkehrt. Erfahren Sie im Steckbrief Details zu Fortpflanzung, Entwicklung, Lebensweise, Verhalten, Kommunikation und Ernährung des Hausrotschwanz. weiter >

Grünfink Steckbrief

Dem Grünfink begegnet man selbst in städtischen Zentren. Gut erkennbar am gelb-grünen Federkleid lässt er sich rund ums Jahr beobachten. Erfahren Sie im Steckbrief Details zu Aussehen, Gesang, Nahrung, Nestbau und Aufzucht der Jungvögel. Zahlreiche Bilder helfen Ihnen, den Grünfink bei der Vogelbeobachtung zu erkennen. weiter >