Naturwunder

Normal sieht man sie nur unter Wasser. Doch was diese Rochen anstellen, ist absolut beeindruckend

Im hohen Bogen können Teufelsrochen aus dem Wasser springen und bieten damit ein atemberaubendes Naturspektakel. Was sie dazu bewegt ist noch weitestgehend unerforscht. 
 
 
Einzigartiges Phänomen: Diese Teufelsrochen schwingen ihre Flossen wie Vogelflügel © Screenshot/Facebook
Wie Vögel schwingen diese Rochen ihre Flossen beim Sprung aus dem Meer

Fliegende Teufelsrochen

Wie gigantische Urzeitwesen gleiten Rochen geradezu majestätisch durch die Meere. Für jeden Taucher eine Begegnung der besonderen Art. Dieser Anblick muss jedoch den Naturliebhabern an der Wasseroberfläche nicht verwehrt bleiben. Ein anderes Phänomen spielt sich nämlich auf der Wasseroberfläche ab. Pfeilschnell schießen die Teufelsrochen aus dem Wasser und schwingen ihre Flossen wie die Flügel von Vögeln. Was sie zu diesem Spektakel treibt, ist bislang noch nicht bekannt. Zwei Theorien kreisen sich um dieses Verhalten. Die erste vermutet, dass beim Aufklatschen auf der Wasseroberfläche flüchtende Schrimps zurück in den Schwarm gejagt werden. Eine zweite behauptet reinen Übermut, wie er auch bei Delfinen zu beobachten ist. 


 

Sehen Sie auch

Blitzschnell wechselt dieses Chamäleon seine Hautfarbe und präsentiert seine einzigartige Gabe
Fotos: 
Interesting/BBC
Mehr zum Thema