Kleinsäuger

Kleinsäuger

Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen zu Haltung, Ernährung, Gesundheit und Pflege der unterschiedlichen Kleintiere sowie ausführliche Steckbriefe bzw. Rasseportraits:
 
Chinchillas Degus Frettchen
Hamster Kaninchen Meerschweinchen
Mäuse Ratten Steppenlemminge
Streifenhörnchen    

Achtung vor der hämorrhagischen Kaninchenkrankheit. Das sollten Sie wissen!

Neue Variante von RHDV - RHDV-2 breitet sich deutschlandweit aus

Die hämorrhagische Kaninchenkrankheit wird durch das Rabbit Haemorrhagic Disease Virus 2 hervorgerufen und breitet sich über das gesamte Bundesgebiet weiter aus. Das sollten Sie über die Impfung und die Erkrankung wissen. 
  weiter >

Gefahren beim Freilauf von Nagern

Freilauf für Nager

Meerschweinchen, Kaninchen und Co. benötigen viel Auslauf. Gerade Kleinsäuger knabbern dabei mit Vorliebe Möbel, Tapeten und Teppiche an. Für die nagewütigen Tiere kann das sehr gefährlich werden. Hier sind einige Regeln zu beachten, damit der Freigang zum Vergnügen wird. weiter >

Anzeige

Übersicht Kaninchen-Rassen

Beliebte Haustiere: Das Zwergkaninchen

Kaninchen zählen wohl zu den beliebtesten Kleintieren der Deutschen. Gerade bei Familien mit Kindern sind sie sehr gefragt. Doch bei so viel Niedlichkeit wird es schwer sich für ein Bestimmtes zu entscheiden. Wir haben Ihnen einen Überblick der bekanntesten Rassen zusammengestellt.  weiter >

Ein Kleintier zu Weihnachten?

Weihnachten ist für viele Eltern die ideale Zeit, um ihren Kindern den Wunsch nach einem Haustier zu ermöglichen. Allerdings raten viele Experten vom Haustierkauf als Weihnachtsgeschenk ab, selbst wenn es sich nur um Kleintiere handelt. Zu oft erfolgt der Kauf an Weihnachten überhastet, ohne dass sich die späteren Besitzer genug Gedanken im Vorfeld machen. weiter >

Steckbrief von Frettchen

Im Gegensatz zu ihren wilden Verwandten, den Iltissen, sind Frettchen keineswegs Einzelgänger. Sie sind sehr gesellig und leben am liebsten in einer Gruppe. Alles zu Lebenserwartung, Fortpflanzung und Kommunikation erfahren Sie hier. weiter >

Steckbrief Degu

Gewöhnliche Degus (Octodon degus) sind etwa rattengroß. Auffällig sind die im Vergleich zu den Vorderbeinen deutlich längeren Hinterbeine, die den Degus weite Sprünge ermöglichen. Wie sich Degus fortpflanzen und kommunizieren, erfahren Sie hier. weiter >

Eine gute Grundlage für das Kleintiergehege

Die Einstreu bildet die Grundlage und ist somit das A und O im Kleintiergehege. Die Tiere fühlen sich wohl, Hygiene ist gewährleistet und der Tierhalter hat beim Säubern so wenig Mühe wie möglich. weiter >

Vitaminbeet im Wohnungsgehege für Kleintiere

Die empfindlichen Mägen von Kleinsäugern reagieren heftig auf gespritztes Grün. Bieten Sie daher lieber unbehandeltes Frischfutter an oder Sie bauen es sogar selbst an. weiter >