Tiervermittlung

Diese Hunde aus dem Tierheim Mölln-Ratzburg suchen ein Zuhause

Viele Hunde warten im Tierheim sehnlichst auf ein neues Zuhause. Hier finden Sie vier Hunde vom Tierschutzverein Mölln-Ratzeburg (Schleswig-Holstein), die sich über einen neuen, liebevollen Besitzer freuen würden.

Tierheime_Hunde_Aufmacher.png
Diese Hunde aus dem Tierheim Mölln-Ratzeburg suchen ein neues Zuhause.© Tierschutz Mölln-Ratzeburg und Umgebung e.V.

Diese Hunde aus dem Tierschutz Mölln-Ratzeburg sind auf der Suche nach einem liebevollen, neuen Zuhause. 

Shiva

Tierheimtiere_Hunde_Chiko.jpg
Shiva braucht jetzt ein ruhiges Zuhause.© Tierschutz Mölln-Ratzeburg und Umgebung e.V.
Steckbrief Shiva

Name: Shiva
Geschlecht: weiblich
Kastration: nein
Rasse: Pit-Staff-Mix
Alter: *2015
Farbe: schwarz mit weißen Abzeichen

Shiva wurde bei ihren Vorbesitzern beschlagnahmt und daraufhin im Tierheim abgegeben. Die Hündin ist lieb zu Menschen, zeigt aber durch Knurre und Beißen in die Leine deutlich an, wenn sie etwas nicht will.

Shiva wird nur an erfahrene Hundehalter vermittelt, die sich mit der Rasse auskennen und bereit sind Shiva liebevoll und konsequent zu erziehen – am besten gemeinsam mit einem Hundetrainer.

Autofahren ist nicht Shivas Lieblingsbeschäftigung – hier wird alles, was vorbeikommt, verbellt. 

Ki

Tierheimtiere_Hunde_Oskar.jpg
Ki ist schon eine ältere Hundedame.© Tierschutz Mölln-Ratzeburg und Umgebung e.V.
Steckbrief Ki

Name: Ki
Geschlecht: weiblich
Kastration: nein
Rasse: Bolonka Swetna
Alter: *2014
Farbe: weiß

Die ältere Hundedame Ki wurde mit 40 weiteren Hunden in einem Fall von Animal-hording gerettet und wartet seitdem im Tierheim auf einen neuen Besitzer. Ki liebt es zu kuscheln. Leider ist Ki nicht stubenrein, eventuell auch inkontinent. Zum Menschen ist Ki stets freundlich und kann auch stundenweise alleine bleiben. 

Aufgrund einer Herzinsuffizienz benötigt Ki regelmäßig Tabletten. Außerdem ist die Hündin fast taub. Ihre neuen Besitzer sollten daher viel Geduld und Verständnis mitbringen für die alte Hundedame, die bisher noch nicht viel kennengelernt hat. 

Sidney

Tierheimtiere_Hunde_Blue.jpg
Sidney sucht ein neues Zuhause. © Tierschutz Mölln-Ratzeburg und Umgebung e.V.
Steckbrief Sidney

Name: Sidney
Geschlecht: weiblich
Kastration: nein
Rasse: Bolonka Swetna
Alter: *2013
Farbe: weiß

Wie Ki wurde auch Sidney in einem Fall von Animal-hording beschlagnahmt und wartet seitdem im Tierheim auf neue Besitzer. 

Sidney ist nicht stubenrein, da sie es nie gelernt hat. Gassigehen kennt die übergewichtige Hundedame auch nicht. Zum Menschen ist sie immer freundlich und kann stundenweise alleine bleiben. Da Sidney unter Morbus Cushing leidet, benötigt sie Tabletten. Wer hat Geduld und Verständnis für eine alte Hündin, die bisher noch nicht viel kennenlernen durfte?

Goofie

Tierheimtiere_Hunde_Abby.jpg
Goofie ist ein echter Balljunkie. © Tierschutz Mölln-Ratzeburg und Umgebung e.V.
Steckbrief Goofie

Name: Goofie
Geschlecht: weiblich
Kastration: nein
Rasse: Schäferhund
Alter: *2015
Farbe: schwarz-braun

Goofie wurde im Januar 2021 vor dem Tierheim angebunden aufgefunden. Über ihre Vergangenheit ist nichts bekannt. Goofie ist stubenrein und kann stundenweise alleine bleiben. Zu Menschen ist die Hündin freundlich, bei Artgenossen entscheidet sie nach Sympathie.

Außerdem ist Goofie ein echter Bulljunkie. Goofies neue Besitzer sollten genug Zeit für die Hündin haben, da diese unbedingt Aufgaben braucht – auch ein Hundetrainer sollte in die weitere Erziehung der Hündin involviert werden.

Kontakt zum Tierheim aufnehmen

Wenn Sie sich ernsthaft für einen der vorgestellten Hunde interessieren, erhalten Sie mehr Informationen beim Tierschutzverein Mölln-Ratzeburg und Umgebung

Tierschutzverein Mölln-Ratzeburg und Umgebung
Zeppelinweg 13 (Tierheim)
23879 Mölln

E-Mail: info@tierschutz-moelln.de
Telefon: 04542 / 36 83

Bitte beachten Sie:
Die Information über das zu vermittelnde Tier stammt aus dem Tierheim, in dem das Tier untergebracht ist. Ein Herz für Tiere Media überprüft die Richtigkeit der Angaben nicht. Adoptionsanfragen müssen direkt an das genannte Tierheim gestellt werden.
"Ein Herz für Tiere" – Die neue Ausgabe jetzt am Kiosk
Aktuelle Meldungen aus der Tierwelt
Großer Haustierratgeber
Mensch & Tier
Wildes Tierleben
Spannende Unterhaltung
632111.jpg