Tiervermittlung

Diese Katzen aus dem Tierheim Düsseldorf suchen ein neues Zuhause

Viele Katzen warten sehnlichst auf ein neues Zuhause. Hier finden Sie Katzen aus den Tierheim Düsseldorf, die sich über einen neuen, liebevollen Besitzer freuen würden.

Vermittlungskatzen aus Düsseldorf
Diese Katzen aus dem Tierheim Düsseldorf suchen ein neues Zuhause.© Tierheim Düsseldorf

Diese Katzen aus dem Tierheim Düsseldorf sind auf der Suche nach einem liebevollen, neuen Zuhause.

Flecki

Katze Flecki
Katzenoma Flecki sucht ein neues Zuhause.© Tierheim Düsseldorf
Steckbrief Flecki

Name: Flecki
Geschlecht: weiblich
Alter: * Januar 2006
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Farbe: getigert mit Fleck auf der Stirn
Kastration: ja

Katzen-Seniorin Flecki sucht ein neues Zuhause als Einzelkatze mit Freigang. Flecki ist sehr menschenbezogen und verschmust. Natürlich ist sie wie jede Katze ab und an mal etwas launisch, aber wer sich mit Katzen auskennt und ihre Körpersprache lesen kann, versteht schnell, wann Flecki auf Kuschelkurs ist und wann sie ihre Ruhe haben möchte. Mit anderen Katzen und auch mit Hunden möchte sie nicht zusammenleben, dies hat sie im Tierheim relativ schnell gezeigt.

Balu

Kater Balu
Kater Balu sucht neue Menschen, die ihn akzeptieren wie er ist.© Tierheim Düsseldorf
Steckbrief Balu

Name: Balu
Geschlecht: männlich
Alter: *Mai 2011
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Farbe: schwarz-weiß
Kastration: ja

Balu sucht ein neues Zuhause bei katzenerfahrenen Leuten. Er zeigt aufgrund einer sehr seltenen Gehirnkrankheit, vermutlich eine limbische Enzephalitis, Verhaltensstörungen. Diese haben seit er Medikamente bekommt etwas abgenommen, aber sind noch nicht ganz verschwunden. Es gibt zum Beispiel immer noch Phasen oder Tage, an denen er sich regelmäßig selbst angreift oder seinen eigenen Schwanz attackiert.

Aggressionen gegen Menschen haben stark abgenommen, allerdings hat er nach wie vor eine sehr kurze Zündschnur. Da er gerne auch mal an die frische Luft geht, aber auch regelmäßig seine Medikamente nehmen muss, wäre gesicherter Freigang in Form eines großen gesicherten Balkons oder einer gesicherten Terrasse ideal. Kleine Kinder oder andere Katzen darf es in seinem neuen Zuhause auf keinen Fall geben.

Boomer

Kater Boomer
Boomer sucht Menschen mit Katzenerfahrung.© Tierheim Düsseldorf
Steckbrief Boomer

Name: Boomer
Geschlecht: männlich
Alter: * Mai 2016
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Farbe: getigert mit weiß
Kastration: ja

Kater Boomer sucht ein neues Zuhause mit Freigang. Leider ist Boomer ein Opfer der Unwetter-Katastrophe im Sommer geworden: Er lebte in einer betroffenen Gartenanlage, in der er immer liebevoll gepflegt wurde. Doch das ist jetzt nicht mehr möglich. Wenn Boomer zu einem Menschen Vertrauen gefasst hat, ist er zutraulich und lässt sich streicheln. Der neue Besitzer von Boomer sollte Katzenerfahrung, Geduld und Zeit mitbringen und in einer ruhigen Umgebung leben. Mit anderen Katzen hat er keinerlei Berührungsängste, sie interessieren ihn aber auch nicht wirklich.

Baco

Kater Baco
Kater Baco sucht ein neues Zuhause mit Freigang.© Tierheim Düsseldorf
Steckbrief Baco

Name: Baco
Geschlecht: männlich
Alter: ca. 2 Jahre
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Farbe: schwarz-weiß
Kastration: ja

Der aktive Baco sucht ein neues Zuhause mit Freigang. Er ist ein sehr aufgeweckter, netter und verspielter Kater, ihn interessiert alles und ist Neuem gegenüber sehr aufgeschlossen. Mit anderen Katzen versteht er sich gut, daher kann er zu einem etwa gleichaltrigen Partnertier gehen. Katertypisch rauft er gern, was sein neues Partnertier aushalten können sollte. Menschen gegenüber ist er sehr freundlich, allerdings sieht er sie von Zeit zu Zeit eher als Spielzeug, verletzt dabei jedoch niemanden.

Bei Baco wurde leider der Feline Corona Virus (FCoV) festgestellt, dies ist ein bei Katzen sehr weit verbreiteter Virus, der im Magen-Darm-Trakt der Katze lebt. Es gibt keine Heilung gegen diesen Virus, aber die Tiere können ohne Probleme genauso alt werden wie gesunde Tiere. Leider kann FCoV mutieren und FIP verursachen, dies passiert aber nur in ca. 5% der Fälle und meistens auch bei jüngeren, älteren oder immunschwachen Katzen.

Kontakt zum Tierheim aufnehmen

Wenn Sie sich ernsthaft für eine der vorgestellten Katzen interessieren, können Sie sich für mehr Informationen an das Tierheim wenden.

Tierheim Düsseldorf
Rüdigerstr. 1
40472 Düsseldorf

Tel.: 0211 - 65 18 50
Fax: 0211 - 65 28 90
Mail: info@tierheim-duesseldorf.de

Bitte beachten Sie: Die Information über das zu vermittelnde Tier stammt aus dem Tierheim, in dem das Tier untergebracht ist. Ein Herz für Tiere Media überprüft die Richtigkeit der Angaben nicht. Adoptionsanfragen müssen direkt an das genannte Tierheim gestellt werden.
"Ein Herz für Tiere" – Die neue Ausgabe jetzt am Kiosk
Aktuelle Meldungen aus der Tierwelt
Großer Haustierratgeber
Mensch & Tier
Wildes Tierleben
Spannende Unterhaltung
632111.jpg