Schneckenarten von A bis Z

id-1006134.jpg
Blasenschnecken
Die kleinen braunen Schnecken, die in Aquarien unerwartet flink die Scheiben hochgleiten, gehören nicht grade zu denjenigen Bewohnern, die sich ein Aquarianer freiwillig anschafft.
GoldeneApfelschnecke.jpg
Goldene Apfelschnecke
Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Aussehen, Nachwuchs, Lebensweise, Ernährung und Haltung der Goldenen Apfelschnecke.
id-10030403.jpg
Kahnschnecken
Einige Mitglieder dieser großen und vielfältigen Familie sind mittlerweile in vielen Aquarien zu finden. Ihre attraktive Erscheinung und ihr unermüdlicher Appetit auf Algen und Aufwuchs macht sie immer beliebter.
id-100220168.jpg
Kronenschnecken
Diese tropischen Schnecken mit spitzem Gehäuse sind in der Aquaristik weniger wegen ihrer Attraktivität, sondern wegen ihrer Lebensweise sehr geschätzt. Sie helfen den Bodengrund im Aquarium lebensfähig zu erhalten.
id-10063892.jpg
Posthornschnecke/Tellerschnecke
Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Aussehen, Nachwuchs, Lebensweise, Ernährung und Haltung der Posthorn- oder Tellerschnecke.
id-10056241.jpg
© Image courtesy of domdeen at FreeDigitalPhotos.net
Raub-Turmdeckelschnecke
Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Aussehen, Nachwuchs, Lebensweise, Ernährung und Haltung der Raub-Turmdeckelschnecke.
Steckbrief_Raub-Turmdeckelschnecke
Raub-Turmdeckelschnecke
Unter den als harmlos bekannten Schnecken gibt es nicht nur vereinzelt räuberische Arten, ganze Familien betreiben auf diese Weise ihren Nahrungserwerb.
id-1006424.jpg
Tellerschnecken
Die Familie der Tellerschnecken ist mit über 40 Arten recht groß. Auch in Deutschland kommen einige Arten vor, weitere Arten wurden eingeschleppt.
"Ein Herz für Tiere" – Die neue Ausgabe jetzt am Kiosk
Aktuelle Meldungen aus der Tierwelt
Großer Haustierratgeber
Mensch & Tier
Wildes Tierleben
Spannende Unterhaltung
EHfT03_001.jpg