Diese Hunde aus dem Tierheim Frankfurt suchen ein neues Zuhause

Viele Hunde warten noch sehnlichst auf ein neues Zuhause. Diese vier Hunde aus dem Tierheim Essen suchen einen neuen, liebevollen Besitzer.

vermittlungshunde-tierheim-frankfurt
© Stock.Adobe.com/Benjamin

Diese Hunde aus demTierheim Frankfurt am Main sind auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause.

Das könnte Sie auch interessieren
Tierheimhund
Hund aus dem Tierheim holen
In Tierheimen warten unzählige Hunde auf ein neues Zuhause. Hier lesen Sie, welche Argumente es für die Adoption eines Tierheimhundes gibt, wie sie abläuft und was sie kostet. Außerdem klären wir über Vorurteile über Hunde aus dem Tierheim auf.

Buddy

vermittlungshunde-tierheim-frankfurt-buddy
© Tierheim Frankfurt
  • Name: Buddy
  • Geschlecht: männlich
  • Rasse: Labrador-Mix
  • Kastriert: ja
  • Geboren: 2015

Buddy ist schon eine ganze Weile im Tierheim Frankfurt und sucht nun nach Menschen, die Erfahrung im Umgang mit Hunden haben, die etwas mehr Aufmerksamkeit benötigen. Buddy ist stubenrein, fährt gerne im Auto mit und beherrscht die Grundkommandos sicher.

Nur bezüglich der Ressourcenverteidigung gab es Schwierigkeiten und leider einen Beißunfall, als seine Bezugsperson unaufmerksam war. Doch mit gutem Umgang und Erziehung wird sich auch diese Schwierigkeit lösen lassen. Es ist wichtig zu erwähnen, dass Buddy an Epilepsie leidet und regelmäßig Medikamente benötigt, auf die er gut eingestellt ist und deren Verabreichung kein Problem darstellt.

Für Buddy sucht das Tierheim Frankfurt Personen, die bereits über gute Hundeerfahrung verfügen. Es wird außerdem empfohlen, dass keine Kinder im Haushalt leben.

Das könnte Sie auch interessieren
Hund_Adoption_Tierheim.jpeg
Tierschutzhund
5 Gründe, warum manche Hunde besonders schwer vermittelbar sind
Viele Hunde aus dem Tierschutz wünschen sehnlichst ein liebevolles Zuhause und müssen häufig Jahre warten, bis sie adoptiert werden. Einige von ihnen haben es besonders schwer überhaupt adoptiert zu werden. Das sind die häufigsten Gründe.

Busiya

vermittlungshunde-tierheim-frankfurt-busiya
  • Name: Busiya
  • Geschlecht: weiblich
  • Rasse: Mischling
  • Kastriert: unbekannt
  • Geboren: ca. 2014

Busiya kam mit ihren Besitzern aus der Ukraine nach Deutschland, konnte aber leider nicht bei ihnen bleiben, weil sie keine hundefreundliche Unterkunft finden konnten und landete so im Tierheim Frankfurt.

Busiya ist eine freundliche Hundedame, die gerne spielt und kuschelt, verträglich mit ihren Artgenossen ist und gut an der Leine geht. Sie kann auch an ambitionierte Hundeanfänger vermittelt werden. Bisher weiß man aber nicht, ob sie alleine bleiben kann und ob sie mit Katzen verträglich ist.

Hündin Busiya braucht einfühlsame Menschen, da sie keine hektischen Bewegungen mag und gesundheitliche Probleme hat. Sie bekommt Spezialfutter wegen einer verkleinerten Leber und hat seit einem Unfall im Welpenalter ab und zu Probleme mit ihrer Kniescheibe.

Das könnte Sie auch interessieren
Hunde
Hunderassen für Anfänger
Nicht alle Hunderassen sind für Menschen ohne Hundeerfahrung geeignet. Wir stellen Ihnen sieben Hunderassen vor, die auch für Anfänger gut geeignet sind.

Spilka

vermittlungshunde-tierheim-frankfurt-spilka
© Tierheim Frankfurt
  • Name: Spilka
  • Geschlecht: weiblich
  • Rasse: Mischling
  • Kastriert: nein
  • Geboren: 1.03.2016

Spilka wurde von einer Familie im Tierheim Frankfurt abgegeben, nachdem ihr Besitzer verstorben war. Leider gab es aber keine weiteren Informationen über sie.

Sie zeigte Angst und Misstrauen gegenüber Fremden und war unkooperativ und unzugänglich. Es hat eine Weile gedauert, bis sie Vertrauen zu den Pflegern des Tierheims gefasst hat, aber sie wird trainiert, um ihre Verhaltensprobleme zu lösen. Sie hat das Trauma des Verlusts ihres Herrchens verarbeiten müssen. Sie kann sich zu einer netten Hundedame entwickeln, aber es erfordert viel Geduld, Training, Liebe und Feingefühl.

Spilka ist stubenrein, aber nicht mit anderen Hunden verträglich und sollte nicht in einem Haushalt mit Kindern leben. Es ist unklar, ob sie alleine zu Hause bleiben kann, und ob sie mit Katzen verträglich ist, kann auf Wunsch im Tierheim Frankfurt getestet werden.

Das könnte Sie auch interessieren
ehft_04953.jpg
Halterrecht & Halterpflicht bei Hunden
Welche Rechte und Pflichten haben Tierbesitzer? Tiere als Erben und vieles mehr.

Zeus

vermittlungshunde-tierheim-frankfurt-zeus
© Tierheim Frankfurt
  • Name: Zeus
  • Geschlecht: männlich
  • Rasse: Chow-Chow Mix
  • Kastriert: ja
  • Geboren: 15.08.2016

Zeus ist aktiv und temperamentvoll, braucht aber liebevolle und konsequente Erziehung. Er lernt Grundkommandos und ist schon ganz gut an der Leine. Zeus kann alles lernen, braucht aber seine Zeit.

Wegen Zeus Herkunft aus Ungarn ist die Stubenreinheit ungewiss, vermutlich ist er aber stubenrein. Von dort brachte er auch Herzwürmer mit, die aber behandelt wurden und jetzt ist er ein gesunder Hund im Tierheim Frankfurt.

Zeus schmust gerne und braucht aber viel Aufmerksamkeit, weshalb man ihm also viel Zeit widmen muss. In seinem neuen Zuhause müsste der wegen seinem Ausbruch- und Klettertalent gut gesichert sein. Die Verträglichkeit mit Katzen kann getestet werden, mit anderen Hunden entscheidet die Sympathie. Wie er mit Kindern umgeht, ist dem Tierheim Frankfurt bisher unbekannt, aber sie sollten älter sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Aufmacher_Tierschutzhunde.jpeg
Tierschutzhunde aus dem Ausland: Das sollten Sie vorher wissen
Exotische Krankheiten, Futterneid und Angst vor Männern: Das sind nur einige Folgen mit denen Tierschutzhunde zu kämpfen haben. Die Zeit als Straßenhund hat sie für das Leben geprägt und beeinflusst das Leben in ihrem neuen Zuhause. Oftmals bedeutet es vor allem viel Arbeit und Geduld.

Kontakt zum Tierheim aufnehmen

Wenn Sie sich ernsthaft für einen der vorgestellten Hunde interessieren, können Sie sich für mehr Informationen an den Tierschutzverein Frankfurt am Main und Umgebung wenden.

Tierschutzverein Frankfurt am Main und Umgebung von 1841 e.V.
Ferdinand-Porsche-Str. 2-4
60386 Frankfurt
E-Mail: info@tsv-frankfurt.de

Bitte beachten Sie: Die Information über das zu vermittelnde Tier stammt aus dem Tierheim, in dem das Tier untergebracht ist. Ein Herz für Tiere Media überprüft die Richtigkeit der Angaben nicht. Adoptionsanfragen müssen direkt an das genannte Tierheim gestellt werden.
Das könnte Sie auch interessieren
Hund zieht an Leine
Hunderecht: Diese Gebote sollte jeder Hundehalter kennen
Als Hundehalter kann man schneller als man denkt in Situationen geraten, in denen es sinnvoll ist, sich mit der aktuellen Gesetzgebung ein wenig auszukennen. Diese Ver- und Gebote rund um den Hund sollten Hundehalter unbedingt kennen.
"Ein Herz für Tiere" – Die neue Ausgabe jetzt bestellen
Aktuelle Meldungen aus der Tierwelt
Großer Haustierratgeber
Mensch & Tier
Wildes Tierleben
Spannende Unterhaltung
EHfT01_150_dpi.jpg