Ein Herz für Tiere – der Podcast: Friss dich fit!

Was bei einem Hundesenior unbedingt in den Napf muss und ab wann auf Senioren-Futter umgestellt werden sollte, erfahren Sie in dieser Folge unseres Podcasts.

Podcast_Frissfit_Aufmacher.jpg
Alte Hunde brauchen angepasstes Futter.© shutterstock.com/Phuttharak

Wie bei menschlichen Senioren sollte auch bei alten Hunden die Ernährung umgestellt werden. Doch wie macht man das und ab wann kommt eine Futter-Umstellung überhaupt in Frage?

Fachtierärztin Dr. Julia Fritz verrät es Ihnen in dieser Podcast-Folge. Außerdem erklärt die Expertin, wie Sie mit Futter den Alterungsprozess Ihres Hundes positiv beeinflussen und mit welchen Futterzusätzen typische Alterskrankheiten, wie Arthrose, gehemmt werden können.

Unsere Interview-Partnerin Dr. Julia Fritz

Als Fachtierärztin für Tierernährung und Diätetik bietet Dr. Julia Fritz Haustierhaltern professionelle Ernährungsberatung an.

Die H. Wilhelm Schaumann Stiftung zeichnete Dr. Julia Fritz für die beste Dissertation auf dem Gebiet der Tierernährung der Jahre 2007/2008 aus. Außerdem erhielt sie den Helmut Meyer Awart 2010 für die beste wissenschaftlichen Publikation der Nachwuchswissenschaftler des Kongresses der European Society of Veterinary and Comparative Nutrition (ESVCN).

Podcast_Frissdichfit_Inline1.jpg
Auch Senior-Hund Floyd bekam eine professionelle Ernährungsberatung.© Julia Fritz
"Ein Herz für Tiere" – Die neue Ausgabe jetzt am Kiosk
Aktuelle Meldungen aus der Tierwelt
Großer Haustierratgeber
Mensch & Tier
Wildes Tierleben
Spannende Unterhaltung
EHfT04_01_600pix.jpg