Ein Herz für Tiere – der Podcast: So finden Sie die richtige Beschäftigung für Ihren Hund

Jede Hunderasse ist anders und hat einen ganz eigenen Spieltrieb. Wie Sie Ihren Hund richtig beschäftigen erklärt Hundetrainer und Moderator Jochen Bendel. 

Schlauer_Spielen.jpg
Ein vielfältiges Spielangebot für Hunde ist wichtig.© stock.adobe.com/alexei_tm

Die verschiedenen Hunderassen haben einen für sie charakteristischen Spieltrieb. Während einige Hunde das Spiel im Wasser bevorzugen oder Apportierspiele interessant finden, sind andere eher nasenfixiert und lieben Suchspiele. Wie findet man also die richtige Beschäftigung für den eigenen Hund?

Moderator, Hundetrainer und Synchronsprecher Jochen Bendel, unter anderem bekannt aus der Sendung "Promi Big Brother - Die Late Night Show" (sixx) beantwortet eben diese Frage. Er erklärt nicht nur, wie unerwünschtes Verhalten bei Hunden entsteht, sondern auch, wie dieses durch spielerisches Training umgelenkt werden kann. Wichtig hierbei, dass mit den individuellen und rassespezifischen Talenten des Hundes gearbeitet wird und diese für das Training nutzt. 

Unser Interview-Partner – Jochen Bendel

Vielen dürfte Jochen Bendel auch als Moderator der Fernsehsendung "Haustier sucht Herz" (Sat1Gold) bekannt sein. Tiere die es besonders schwer haben und ein neues Zuhause suchen, stellt er in Deutschlands erfolgreichster Tiervermittlungsshow vor und macht so auf die einzelnen Schicksale aufmerksam. 

002-Jochen-laeuft-mit-Khaleesi-ueber-Strand[1104065].jpg
Jochen Bendel mit seinen Hunden Khaleesi und Gizmo© Gräfe und Unzer/Debra Bardowicks

 

"Ein Herz für Tiere" – Die neue Ausgabe jetzt am Kiosk
Aktuelle Meldungen aus der Tierwelt
Großer Haustierratgeber
Mensch & Tier
Wildes Tierleben
Spannende Unterhaltung
632108.jpg