Haltung

Gründlich abwägen

Die Haltung von Meerschweinchen sollte gut überlegt sein – und zwar schon vor der Anschaffung der neuen Heimtiere! Meerschweinchen sind wegen ihres niedlichen Aussehens und freundlichen Wesens häufig gehaltene Kleintiere.
Frischfutter ist die Hauptnahrung von Meerschweinchen.

Meerschweinchen haben einen empfindlichen Verdauungstrakt. Viele Erkrankungen entstehen durch falsche Fütterung. Hier erfahren Sie, wie viel Futter ein Meerschweinchen braucht und wie eine artgerechte Fütterung von Meerschweinchen aussieht.
  weiter >

Meerschweinchen brauchen täglich frisches Grünfutter.

Neben hochwertigem Heu zählt Frisch- bzw. Grünfutter zum Hauptnahrungsmittel von Meerschweinchen. Verschiedene Kräuter, Gemüse und Obst versorgen die Tiere mit allen notwendigen Vitaminen und Mineralstoffen. Erfahren Sie hier alles rund um den Frischfutterbedarf von Meerschweinchen. weiter >

5 braune Meerschweinchen

Meerschweinchen sollten niemals alleine gehalten warden. Sie benötigen Artgenossen – ein Kaninchen ist kein Ersatz. Lesen Sie hier, was Sie bei der Vergesellschaftung von Meerschweinchen beachten müssen, damit eine harmonische Gruppe entsteht.
  weiter >

Meerschweinchen mit in den Urlaub zu nehmen, ist keine gute Idee.

Einige Halter träumen davon, ihre Tiere mit auf Reisen zu nehmen. Doch bei Kleinsäugern, auch bei Meerschweinchen, ist das nicht so einfach. Erfahren Sie hier, was sie wissen sollten, wenn Sie als Meerschweinchen-Besitzer vereisen möchten. weiter >

Eine Außenhaltung von Meerschweinchen ist natürlicher und anwechslungsreicher als ein Wohnungsgehege.

Eine tiergerechte Haltung von Meerschweinchen ist sehr gut halb- oder ganzjährig im Garten bzw. auf dem Balkon möglich. Eine Außenhaltung ist eine besonders naturnahe Form der Meerschweinchenhaltung und hat viele Vorteile. weiter >

Nachwuchs bei Meerschweinchen ist mit viel Verantwortung verbunden und muss gut überlegt sein.

Die Zucht von Meerschweinchen muss im Vorfeld gut überlegt sein. Denn ungeplanter Nachwuchs bei Meerschweinchen ist nicht im Sinne der Tiere. Lesen Sie hier, was Sie rund um die Zucht von Meerschweinchen wissen sollten und wann Sie diese Idee besser wieder verwerfen. weiter >

Meerschweinchen müssen sich in ihrem Gehege vor der prallen Sonne schützen können.

Damit sich Ihre Meerschweinchen bei Ihnen wohlfühlen und gesund bleiben, ist es wichtig, den Käfig am richtigen Standort aufzustellen. Erfahren Sie hier, was Sie bei der Auswahl des Standorts für Ihr Meerschweinchengehege beachten sollten. weiter >

Mit dem richtigen Gehege fühlt sich Ihr Meerschweinchen bei Ihnen wohl.

Da sich das Leben von Meerschweinchen zum Großteil im Käfig abspielt, sollte dieser möglichst interessant gestaltet werden. Mit ein paar Gestaltungstipps und kreativen Ideen wird aus einem gewöhnlichen Meerschweinchenkäfig schnell eine individuelle Heimat für ein langes und abwechslungsreiches Nagerleben. weiter >