Diese Hunde aus dem Tierheim Koblenz suchen ein neues Zuhause

Im Tierheim Koblenz hoffen viele Hunde noch auf ein neues, liebevolles Zuhause. Diese vier Hunde würden sich über Ihren Besuch sicher sehr freuen.

Vermittlungshunde_Koblenz.png
Diese Hunde aus dem Tierheim Koblenz suchen ein neues Zuhause. © Tierheim Koblenz

Die Tierheimhunde Zeus, Shaolina, Gustav und Nanni warten im Tierheim Koblenz auf neue Besitzer, die ihnen ein liebevolles Zuhause schenken können. 

Zeus

Vermittlung_Zeus.jpg
Zeus ist Menschen gegenüber sehr anhänglich. © Tierheim Koblenz
Steckbrief Zeus

Name: Zeus
Rasse: Mischling – Herdenschutzhund
Alter: 2 Jahre
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja

Der Herdenschutzhund-Mischling Zeus ist sehr anhänglich und bindet sich eng an seinen Menschen. Da der junge Hund noch sehr wachsam uns empfindsam ist, braucht er jedoch eine souveräne und konsequente Führung bei Menschen mit Hundeerfahrung. Zeus ist sehr aktiv und braucht Platz zum Toben und Spielen. Er ist mit Kindern aufgewachsen und auch freundlich zu Artgenossen. Er könnte gut der Zweithund zu einer souveränen Hündin werden. 

Das könnte Sie auch interessieren
Zweithund zulegen
Einen Zweithund zulegen – ja oder nein?
Für die meisten Hunde gibt es nichts Schöneres, als ihr Leben mit ihren Menschen und anderen Artgenossen zu teilen. Hier erfahren Sie, welche Vor- und Nachteile ein zweiter Hund mit sich bringt und was Sie bei der Entscheidung zum Zweithund bedenken sollten.

Shaolina

Vermittlung_Shaolina.jpg
Shaolina ist immer freundlich und sehr aufgeweckt.© Tierheim Koblenz
Steckbrief Shaolina

Name: Shaolina
Rasse: Mischling – Husky
Alter: ca. 2 Jahre
Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja

Die hübsche Shaolina ist sehr neugierig, extrovertiert und lauffreudig. Sie besitzt einen Jagdtrieb und muss daher gut ausgelastet werden. Die Husky-Mischlingshündin ist sehr intelligent und möchte stets gefordert werden. Menschen gegenüber ist sie freundlich und kann gut in eine Familie mit größeren Kindern einziehen. Auch mit Artgenossen ist Shaolina sehr sozial. Wer Shaolina ein neues Zuhause geben möchte, sollte bereits Erfahrung mit Hunden mitbringen. 

Das könnte Sie auch interessieren
Indoor Spiele für Zuhause Hund
6 clevere Indoor-Hundespiele
Bewegung und Auslauf sind für Hunde besonders wichtig – doch erfahrene Hundebesitzer wissen, dass der Vierbeiner auch kognitiv ausgelastet werden muss. Wir zeigen Ihnen sechs witzige Indoor-Spielideen, die Ihren Hund mental auf Trab halten.

Gustav

Vermittlung_Gustav.jpg
Gustav ist besonders freundlich zu seinen Artgenossen. © Tierheim Koblenz
Steckbrief Gustav

Name: Gustav
Rasse: Mischling 
Alter: 5 Jahre
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja

Gustav ist ein erwachsener und sehr souveräner Rüde, der lange Spaziergänge mit seinen Menschen liebt. Er ist ein kluger, ruhiger Hund, braucht aber Menschen mit Hundeerfahrung – denn Gustav schirmt seine Menschen Fremden gegenüber gerne ab und möchte die Führung übernehmen. Gustav ist außerdem eine echte Wasserratte und schwimmt gerne. Artgenossen gegenüber ist Gustav stets freundlich. Katzen oder Kleintiere sollten in Gustavs neuem Zuhause nicht leben. 

Das könnte Sie auch interessieren
Schleppleinen_Aufmacher.jpg
Schleppleine für den Hund: Ausrüstung für das Schleppleinentraining
Warum Sie sich unbedingt eine Schleppleine zulegen sollten, wie Sie die passende für sich und Ihren Hund finden und wie das Schleppleinentraining funktioniert.

Nanni

Vermittlung_Nanni.jpg
Nanni wünscht sich ein neues Zuhause mit viel Beschäftigung. © Tierheim Koblenz
Steckbrief Nanni

Name: Nanni
Rasse: Mischling 
Alter: 12 Monate
Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja

Die junge Hündin Nanni stammt aus Rumänien. Hanni ist sehr klug und witzig. Sie lernt gerne und schnell und möchte gefordert werden. Trotz ihrem moderaten Temperament braucht Hanni viel Auslauf und Beschäftigung. Hanni ist außerdem sehr verschmust und liebt Streicheleinheiten. Eine sportliche Familie mit Kindern ab 10 Jahren, die Hundeerfahrung und Zeit mitbringt, wäre ideal für Hanni. Katzen sollten nicht in Nannis neuem Zuhause leben. Zu einem souveränen Rüden wäre Nanni ein guter Zweithund. 

Das könnte Sie auch interessieren
Sicherheitsgeschirr-hund-hunde-geschirr.jpg
Top 10 Sicherheitsgeschirre für Hunde
Sicherheitsgeschirre sollen verhindern, dass sich der Hund beim Gassigehen losreißt. Wir haben verschiedene Sicherheitsgeschirre verglichen, damit Sie wissen, welches Geschirr den Ansprüchen Ihres Hundes wirklich gerecht wird.

Kontakt zum Tierheim aufnehmen

Wenn Sie sich ernsthaft für einen der vorgestellten Hunde interessieren, können Sie sich für mehr Informationen an das Tierheim Koblenz wenden.

Tierschutzverein Koblenz und Umgebung e.V.
Zaunheimer Str. 26
56072 Koblenz
Telefon: 0261 - 406380
E-Mail: info@tierheim-koblenz.de

Bitte beachten Sie: Die Information über das zu vermittelnde Tier stammt aus dem Tierheim, in dem das Tier untergebracht ist. Ein Herz für Tiere Media überprüft die Richtigkeit der Angaben nicht. Adoptionsanfragen müssen direkt an das genannte Tierheim gestellt werden.
"Ein Herz für Tiere" – Die neue Ausgabe jetzt bestellen
Aktuelle Meldungen aus der Tierwelt
Großer Haustierratgeber
Mensch & Tier
Wildes Tierleben
Spannende Unterhaltung
EHfT01_150_dpi.jpg