Tiervermittlung

Diese Katzen aus dem Tierheim Augsburg suchen ein neues Zuhause

Viele Katzen warten im Tierheim sehnlichst auf ein neues Zuhause. Hier finden Sie vier Katzen aus dem Tierheim Augsburg (Bayern), die sich über einen neuen, liebevollen Besitzer freuen würden.

Diese Katzen aus dem Tierheim Augsburg suchen ein neues Zuhause.© Tierheim Augsburg

Diese Katzen aus dem Tierheim Augsburg suchen ein neues Zuhause.

Galileo (schon vermittelt)

Kater Galileo sucht ein neues Zuhause.© Tierheim Augsburg
Steckbrief

Name: Galileo
Nr.: 63009
Rasse: Europ. Kurzhaar
Geschlecht: männlich
Kastration: nein
Alter: 8 Jahre
Farbe: schwarz

Galileo kam am 25.07.2020 als Fundtier ins Tierheim. Leider hat er keinerlei Kennzeichnungen. Galileo ist noch etwas zurückhaltend und schüchtern. Sobald es sich überwunden hat zeigt er sich aber sehr verschmust. Galileo sucht ein schönes Zuhause mit Freigang.

Lucindarella (schon vermittelt)

Katze Lucindarella sucht ein neues Zuhause© Tierheim Augsburg
Steckbrief

Name: Lucindarella
Nr.: 62234
Rasse: Europ. Kurzhaar
Geschlecht: weiblich
Kastration: nein
Alter: 1 Jahr
Farbe: braun-getigert mit weiß

Lucindarella kam 10.03.2020 zusammen mit zwei anderen Katzen als Fundtier ins Tierheim. Die Katzen sind alle noch sehr schüchtern und kennen Menschen noch nicht wirklich. Aber so wie sie sich gerade entwickeln, werden alle drei sicher noch ganz "normale" Katzen. Lucindarella sucht ein neues Zuhause mit Freigang und liebevolle Besitzer mit etwas Geduld.

Sam und Spike (schon vermittelt)

Die Kater Sam und Spike suchen gemeinsam ein neues Zuhause.© Tierheim Augsburg
Steckbrief

Name: Sam und Spike
Nr.: 63137 (Sam) und 63136 (Spike)
Rasse: Europ. Kurzhaar
Geschlecht: männlich
Kastration: unbekannt (Sam), ja (Spike)
Alter: 7 Jahre (Sam) und 1 Jahr (Spike)
Farbe: weiß-schwarz (Sam) und schwarz (Spike)

Sam und Spike wurden am 13.08.2020 gemeinsam im Tierheim abgegeben, weil sich ihre Besitzerin leider gesundheitlich nicht mehr um sie kümmern konnte.

Sam zeigt sich sehr freundlich, zutraulich und verschmust. Spike braucht noch ein wenig um zu verstehen, wo er hier gelandet ist und was mit ihm passiert. Trotzdem ist er ein ganz ein netter, freundlicher und verkuschelter Kater.

Laut Vorbesitzerin waren die beiden Kater reine Wohnungskatzen, kennen Hunde und kommen gut mit Kindern zurecht. Die beiden suchen ein gemeinsames neues Zuhause. Es wäre sowohl eine reine Wohnungshaltung oder eine Haltung mit Freigang möglich.

Okie (schon vermittelt)

Katze Okie sucht ein neues Zuhause.© Tierheim Augsburg
Steckbrief

Name: Okie
Nr.: 63160
Rasse: Europ. Kurzhaar
Geschlecht: weiblich
Kastration: nein
Alter: ca. 2,5 Jahre
Farbe: braun-getigert

Okie kam am 13.08.2020 als Fundtier ins Tierheim. Die Finder beobachteten, dass Okie ihre vier neugeborenen Babys ganz nervös in ihrem Garten verteilte und packten daraufhin Mama mit Babys ein und brachten sie ins Tierheim. Leider hat Okie ihre Kinder nicht angenommen. Somit wurden ihre Babys zu Flaschenkindern. Okie zeigt sich noch ein wenig skeptisch, begegnet man ihr allerdings mit Ruhe und Einfühlungsvermögen lässt sie sich sehr gerne streicheln und kuscheln. Okie sucht ein liebevolles Zuhause mit Freigang.

Kontakt zum Tierheim aufnehmen

Wenn Sie sich ernsthaft für eine der vorgestellten Katzen interessieren, können Sie sich für mehr Informationen an das Tierheim Augsburg wenden.
Tierheim Augsburg (Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.)
Holzbachstr. 4c
86152 Augsburg

Tel:  0821/455290 – 0
Fax: 0821/455290 – 11

E-Mail: info@tierschutz-augsburg.de

Bitte beachten Sie: Die Information über das zu vermittelnde Tier stammt aus dem Tierheim, in dem das Tier untergebracht ist. Ein Herz für Tiere Media überprüft die Richtigkeit der Angaben nicht. Adoptionsanfragen müssen direkt an das genannte Tierheim gestellt werden.
"Ein Herz für Tiere" – Die neue Ausgabe jetzt am Kiosk
Aktuelle Meldungen aus der Tierwelt
Großer Haustierratgeber
Mensch & Tier
Wildes Tierleben
Spannende Unterhaltung