Herz-Geschichte

Katze mit vier Ohren: Von der Straßenkatze zur Berühmtheit

Midas ist eine fast gewöhnliche Katze – wäre da nicht ihr zweites Paar Ohren. Wie die Katze zur Berühmtheit wurde und was ihre zusätzlichen Ohren können, lesen Sie hier.

Midas2.jpg
Midas hat vier Ohren.© instagram.com/midas_x24/

Midas zieht die Blicke auf sich: Die Katze wurde mit vier statt zwei Ohren geboren. Und das ließ die junge Russisch Blau zur Berühmtheit werden. Sie ist knapp ein Jahr alt und hat auf der Social Media Plattform Instagram schon über 308.000 Follower. Diese hinterlassen auf ihren Bildern viele Herzen. Kein Wunder: Die Katze mit vier Ohren sieht wirklich besonders aus!

Midas4.jpg
Midas hat sein ihrer Geburt vier statt nur zwei Ohren.© instagram.com/midas_x24/

Katze mit vier Ohren: Kann sie besser hören?

Beeinträchtigt sei Midas aufgrund ihrer zusätzlichen Ohren nicht. Das behauptet zumindest ihre Besitzerin auf dem Instagram-Account. Die Katze hat eigentlich nur zwei Ohren, allerdings doppeln sich deren Ohrmuscheln. Dabei soll es sich um einen seltenen Gendefekt handeln, den Midas von ihren Eltern vererbt bekommen hat.

Da sich nur jeweils die Ohrmuschel und nicht das Innenohr doppelt, hört Midas auch nicht besser oder anders als andere Katzen. Dass es ihr gut geht und sie nicht beeinträchtigt ist, ist auf den vielen Instagram-Bildern zu sehen, die ihre Besitzerin mit der Welt teilt.

Midas5.jpg
Midas hat keine Beeinträchtigungen.© instagram.com/midas_x24/

Niemand wollte die Katze mit vier Ohren haben

Dass es Midas heute so gut geht, ist nicht selbstverständlich. Als junges Kitten wurde sie von Canis Dosemeci in Ankara in der Türkei entdeckt. Das berichtet das News Portal DASDING. In einem Hinterhof wurde Dosemeci auf die kleine Straßenkatze aufmerksam und nahm sie kurzerhand auf.

Der Check beim Tierarzt bestätigte: Midas hat keinerlei Beeinträchtigungen aufgrund der zusätzlichen Ohrmuscheln. Die Katze mit den vier Ohren kann also ein genauso erfülltes und glückliches Leben führen, wie jede andere Hauskatze.

Midas6.jpg
Midas lebt in der Türkei bei ihrer Besitzerin.© instagram.com/midas_x24/

Das könnte Sie auch interessieren:

"Ein Herz für Tiere" – Die neue Ausgabe jetzt bestellen
Aktuelle Meldungen aus der Tierwelt
Großer Haustierratgeber
Mensch & Tier
Wildes Tierleben
Spannende Unterhaltung
EHfT01_150_dpi.jpg