News

News

Hier finden Sie alle wichtigen Meldungen aus der Tierwelt
Hamburg Beerdigung mit Haustier

Sich mit seinem Tier gemeinsam bestatten zu lassen, macht ein Hamburger Friedhof jetzt möglich. Doch es gibt einige Regeln, an die man sich bei einem geteilten Grab halten muss. weiter >

Rettung Fred Listenhund Dänemark Tötung

Eigentlich hätte Fred zurück nach Dänemark geschickt werden sollen – doch dort hätte ihn der sichere Tod erwartet. Hunde wie Fred werden nach dänischem Gesetzt ausnahmslos eingeschläfert! Doch der Hamburger Tierschutz kämpft um Fred – und rettet ihm sein Leben. weiter >

Zwei Pferde bei Galopprennen

Auf der historischen Galopprennbahn Santa Anita Park in Kalifornien sind am Wochenende drei Pferde zu Tode gekommen. Damit steigt die Zahl der toten Pferde im Santa Anita Park auf 42 innerhalb eines Jahres. Tierschützer fordern Konsequenzen.
  weiter >

Ein Igel im Herbstlaub

Grausame Tierquälerei erschüttert Heidenheim. Reihenweise werden dort Igel auf brutale Art umgebracht. Die Polizei ermittelt.
  weiter >

Acht alte Hunde und ein Schwein auf einem rosa Bett.

Nachdem sein Hund stirbt, beginnt ein Mann in Colorado (USA) alte, unvermittelbare Tiere aus den örtlichen Tierheimen bei sich aufzunehmen. Die Geschichte der „Wolfgang“, wie er seine haarige Bande liebevoll nennt, wird durch Social Media weltbekannt. Schauen Sie sich diese Bilder an! weiter >

Frau schläft besser neben einem Hund

Männer und Katzen stören den Schlaf. Neben Hunden dagegen lässt es sich sehr gut schlummern. Das zumindest sagt eine neue Studie. weiter >

Hund frisst aus Napf

Fressnapf, die größte Fachhandelskette für Tiernahrung und –zubehör in Europa, hat bundesweit eine umfangreiche Rückrufaktion in die Wege geleitet. Beliebte Hundefuttermittel sind betroffen und dürfen nicht an den Hund verfüttert werden.
  weiter >

Pinguine in Neuseeland von der Polizei gefasst

In der Stadt Wellington (Neuseeland) haben zwei Zwergpinguine gleich zweimal für Unruhe gesorgt. Schließlich musste die Polizei eingreifen. weiter >