P

ehft_12285.jpg
Pinscher
Am Rassestandard hat sich zwar nichts geändert, dennoch sieht der deutsche Pinscher heute anders aus als in den vergangenen Jahrzehnten: Seit 1987 dürfen in Deutschland Rute und Ohren der Hunde nicht mehr kupiert werden. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Verhalten, Charakter, Beschäftigungs- und Bewegungsbedürfnis, Erziehung und Pflege der Hunderasse Deutscher Pinscher.
Pudel_Aufmacher.jpg
Pudel
Pudel gibt es in vier unterschiedlichen Größen und zahlreichen herrlichen Farben. Doch eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind anhängliche, pfiffige, kluge, lernfreudige und vielseitige Familienhunde mit einem unwiderstehlichen Charme. Erfahren Sie hier alles über die Hunderasse Pudel.
ehft_01244.jpg
Pudelpointer
Sieben Pudel und 100 verschiedene Pointer soll der Jäger Graf von Zedlitz gekreuzt haben, bevor er mit dem Ergebnis zufrieden war und seinen ersten Pudelpointer präsentierte. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Verhalten, Charakter, Beschäftigungs- und Bewegungsbedürfnis, Erziehung und Pflege der Hunderasse Pudelpointer.
ehft_01299.jpg
Puli
Es handelt sich um eine ungarische Treibhunderasse asiatischen Ursprungs. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Verhalten, Charakter, Beschäftigungs- und Bewegungsbedürfnis, Erziehung und Pflege der Hunderasse Puli.
hunderassen.jpg
Pumi
Der Pumi entstand im 17. und 18. Jahrhundert in Ungarn durch Kreuzung des Puli mit importierten deutschen und französischen terrierartigen Hunden mit Stehohren. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Verhalten, Charakter, Beschäftigungs- und Bewegungsbedürfnis, Erziehung und Pflege der Hunderasse Pumi.
"Ein Herz für Tiere" – Die neue Ausgabe jetzt am Kiosk
Aktuelle Meldungen aus der Tierwelt
Großer Haustierratgeber
Mensch & Tier
Wildes Tierleben
Spannende Unterhaltung
EHfT12_001_U1.jpg