Hunde
Hunde gehören zu den Lieblingshaustieren der Deutschen. Über 9 Millionen Hunde leben in den deutschen Haushalten. Je nach Rasse und Größe können Hunde ein Alter von ca. 10 bis 20 Jahren erreichen. Voraussetzungen für eine hohe Lebenserwartung sind eine artgerechte Haltung, gesunde Ernährung und gute Pflege. Eine ausreichende körperliche und geistige Auslastung ist ebenso wesentlich dafür, dass Ihr Hund sich wohlfühlt. Hier finden Hundehalter Tipps, Infos und Rat rund um die artgerechte Hundehaltung:
  • Ernährung des Hundes
  • Pflege des Hundes
  • Gesundheit des Hundes
  • Training und Erziehung des Hundes
  • Beschäftigung und Spiele für den Hund
  • Verhalten des Hundes
Durchfall bei Hunden

Durchfall kann bei Hunden immer wieder mal vorkommen. Häufig erledigt er sich von allein, aber er kann den Organismus auch stark belasten und zum Dauerproblem werden. Lesen Sie hier, welche Ursachen und Therapien es für Hunde bei Durchfall gibt!
  weiter >

Diabetes mellitus bei Hunden. Was sind die Anzeichen?

Diabetes bei Hunden bedeutet einen gefährlich hohen Blutzucker und bleibende Schäden ohne rechtzeitige Behandlung! Alle wichtigen Anzeichen für die Früherkennung der Krankheit sowie Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten haben wir hier für Sie zusammengefasst. weiter >

Der Weimaraner im Rasseportrait

Weimaraner sind bewegungsfreudige und arbeitswillige Hunde. Wer ihren Bedürfnissen gerecht wird, erhält im Gegenzug einen treuen und verschmusten Gefährten auf Lebenszeit. Erfahren Sie hier alles über die Hunderasse Weimaraner. weiter >

Zusammenhalt in der Corona Krise Hundehalter

Die Ausbreitung des Virus COVID-19 hat schwerwiegende Folgen: Immer mehr Menschen können Ihr Zuhause nicht verlassen. Für Hundebesitzer fatal – wie kann der Hund da noch artgerecht versorgt werden? Doch auch in der Coronavirus-Pandemie beweist unsere Hunde-Community: Gemeinsam sind wir stark. weiter >

Der Bernhardiner im Rasseportrait

Der Sankt Bernhards Hund, besser bekannt als Bernhardiner, ist ein großer, liebevoller und familienbezogener Hund, der viel Zuneigung und Pflege braucht. Erfahren Sie hier alles über die Hunderasse Bernhardiner. weiter >

Golden Retriever

Der Riss des vorderen Kreuzbandes im Knie hat auch bei Hunden schmerzhafte Lahmheiten zu Folge. Als Spätfolgen der Erkrankung drohen Kniearthrosen, die ein Leben lang behandelt werden müssen. Lesen Sie hier, wie Sie einen Kreuzbandriss bei Ihrem Hund erkennen und wie die Therapie aussehen sollte.
  weiter >

Hund schnüffelt am Boden

Würmer sind nicht nur für Hunde eine Gefahr. Denn Würmer können auch auf Menschen übertragen werden. Um ihren Hund zuverlässig vor Würmern zu schützen, müssen Tierhalter ihren Hund regelmäßig untersuchen und entwurmen lassen. weiter >

Alter Hund

Rund ein Fünftel aller Hunde soll an Arthrose leiden. Meist sind ältere Tiere betroffen, doch auch junge Hunde können von dem schmerzhaften Gelenkverschleiß betroffen sein. Lesen Sie hier, wie Sie Arthrose beim Hund vorbeugen, erkennen und behandeln.
  weiter >