Gesundheit und Vorsorge bei Hunden

Aktuelle Ratgeber und Tipps über das Thema Gesundheit und Vorsorge bei Hunden.

Gesundheit und Vorsorge bei Hunden
© vectorfusionart - stock.adobe.com

Nur ein gesunder Hund ist auch ein glücklicher Hund! Und genau deswegen erhalten Sie hier alle wichtigen Informationen rund um die häufigsten Krankheiten beim Hund, den richtigen Versicherungsschutz und vieles mehr.

Typische Krankheiten beim Hund

Es gibt viele Krankheiten, die beim Hund gehäuft auftreten. Typische Augenkrankheiten, wie die Bindehautentzündung, kommen bei vielen Hunderassen vor. Auch ein Bandscheibenvorfall, eine schmerzhafte Gastritis oder die bekannte Krankheit Staupe sind typische Hundekrankheiten.

Weitere Krankheiten beim Hund, über die Sie sich dringend informieren sollten, sind unter anderem:

Das könnte Sie auch interessieren
Hund_Fieber_messen_Aufmacher.jpg
Fieber beim Hund richtig messen und behandeln
Wie Sie die Temperatur Ihres Hundes richtig messen und was Sie tun müssen, wenn er Fieber hat, lesen Sie hier.

Gesundheit bei Hunden: Operationen und Versicherungen

Den Hund kastrieren und impfen zu lassen, gehört zu den Routine-Maßnahmen, wenn es um die Gesundheit von Hunden geht. Wird aber eine Krankheit bei Ihrem Hund entdeckt, kann es sein, dass er operiert werden muss. Operationen beim Hund können sehr teuer werden. Eine Hundekrankenversicherung kann dabei helfen, Sie vor hohen Kosten zu bewahren.

Diese Notfälle und Krankheiten erfordern beim Hund eine Operation:

Das könnte Sie auch interessieren
ehft_07162.jpg
Erste Hilfe Grundregeln
Die wichtigsten Regeln für Sofortmaßnahmen, bei Autounfällen und für die Ausstattung Ihrer Notfallapotheke.

Parasiten beim Hund

Nicht nur Krankheiten, sondern auch Parasiten können die Gesundheit Ihres Hundes gefährden. Deshalb müssen Sie Ihren Hund effektiv vor Parasiten wie Zecken schützen. Dabei können Sie auch auf eine natürliche Zeckenabwehr beim Hund setzen.

Folgende Informationen rund um das Thema Parasiten beim Hund sind außerdem wissenswert:

Das könnte Sie auch interessieren
Hund trinkt aus Pfütze
Leptospirose beim Hund
Leptospirose ist eine gefährliche Infektionskrankheit bei Hunden. Wie Sie Leptospirose beim Hund erkennen, behandeln und vorbeugen und alles, was Sie zur Leptospirose-Impfung wissen müssen, lesen Sie hier.

Gesundheit und Vorsorge: Senior-Hunde

Gerade alte Hunde sollten regelmäßig abgecheckt werden: Denn es gibt viele Krankheiten wie Arthrose, die vor allem alte Hunde treffen. Diese Tipps sollten Sie beim Umgang mit Seniorhunden unbedingt berücksichtigen:

Das könnte Sie auch interessieren
Hunde_Verhalten_Vor_Tod_Aufmacher.jpg
So verhalten sich Hunde kurz vor ihrem Tod
Ein Hund, der bald stirbt, zeigt oft ganz bestimmtes Verhalten. Auch körperliche Anzeichen verraten, dass seine Zeit gekommen ist. Wie man einem sterbenden Hund richtig beisteht und ob sich Hunde von ihren Menschen verabschieden, erfahren Sie hier.

Gesundheit des Hundes am Verhalten erkennen

Wie gesund Ihr Hund wirklich ist, verrät sein Verhalten. Wenn Hunde Schmerzen haben, zeigen Sie beispielsweise ganz andere Verhaltensweisen als körperlich fitte Hunde. Lesen Sie, wie Sie außerdem Ihren Hund vor Giftködern fernhalten und was die Hundenase über die Gesundheit verrät.

Diese Verhaltensweisen können beim Hund auf Krankheiten hindeuten:

Das könnte Sie auch interessieren
Hund frisst nicht (Trockenfutter)
Mein Hund frisst nicht: Ursachen und Tipps, wie der Hund wieder frisst
Der Hund frisst nicht: Da machen sich Hundehalter schnell Sorgen. Ob schlechte Tagesform oder eine Krankheit die Fressunlust beim Hund verursacht und wie Ihr Hund wieder frisst, erfahren Sie hier.

Qualzuchten beim Hund

Die Gesundheit eines Hundes, der einer sogenannten "Qualzucht" angehört, leidet stark. Zu kurze Nasen machen das Atmen für die Französische Bulldogge schwer, dünne Schädeldecken machen Chihuahuas sehr verletzlich und der Deutsche Schäferhund leidet wegen Überzüchtung häufig an einer Hüftgelenksdysplasie.

Auch diese Punkte sind als Qual für den Hund zu betrachten:

Das könnte Sie auch interessieren
Haustierführerschein01
News
Forderung der Grünen: Haustierführerschein für Tierhalter?
Nicht jeder sollte sich einfach so ein Haustier zulegen können, finden die Grünen in Bremen. Sie haben umfassende Forderungen veröffentlicht, die für mehr Tierwohl in der Haustierhaltung sorgen sollen. Eine davon: Wer sich ein Haustier kaufen will, muss zuvor eine Prüfung ablegen.
Hund_hat_Verstopfung.jpeg
Hund hat Verstopfung: Ursachen und Behandlung
Einige Hunde haben häufig mit Verstopfung zu kämpfen. Hier erfahren Sie, woran Sie eine Verstopfung erkennen und wie Sie Ihrem Hund helfen können.
Zahnwechsel beim Hund
Zahnwechsel beim Hund: Alle Infos und Tipps
Nicht bei allen Welpen erfolgt der Zahnwechsel vollkommen problemlos. Hier erfahren Sie alles, was Sie über den Zahnwechsel bei Hunden wissen müssen.
Hund Blut im Urin
Hund hat Blut im Urin: Deshalb verliert der Hund Blut
Wenn der Hund Blut im Urin hat, stimmt etwas nicht. Warum Ihr Hund Blut verliert und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier.
Aufmacher_AdobeStock_215679859.jpg
Cushing-Syndrom beim Hund: Symptome und Behandlung
Das Cushing-Syndrom ist eine Hormonerkrankung, unter der sowohl Menschen als auch Tiere erkranken können.
Hund_kupieren_Aufmacher.jpg
Hund kupieren: Deshalb ist es verboten
Beim Kupieren werden die Ohren oder die Rute des Hundes gekürzt. Obwohl dieser Eingriff in vielen Ländern verboten ist, gibt es noch sehr viele kupierte Hunde. Warum das so ist, erfahren Sie hier.
beruhigungsmittel-hund-angst-stress-hunde.jpg
Beruhigungsmittel für den Hund: Die Top 3 im Vergleich
Mit Beruhigungsmitteln für Hunde können Sie Ihr Haustier beruhigen. Was wirklich hilft und worauf Sie achten müssen, erfahren Sie hier.
Alter Hund
Hunde-Senioren im Check
Wenn Hunde älter werden, werden sie anfälliger für Krankheiten. Deshalb muss bei Hundesenioren besonders Wert auf die Gesundheitsvorsorge gelegt werden. Lesen Sie hier, worauf Sie bei älteren Hunden unbedingt achten müssen.
Hund Tablette geben 01
Dem Hund eine Tablette geben: Tipps und Tricks
Irgendwann in seinem Leben muss wohl jeder Hund mal eine Tablette nehmen, egal ob die Wurmkur oder das lebenswichtige Herz-Medikament. Doch Hunde weigern sich oft, die Tablette zu schlucken oder spucken sie wieder aus. Mit diesen 10 Tipps klappt die Tablettengabe bei Ihrem Hund!
"Ein Herz für Tiere" – Die neue Ausgabe jetzt am Kiosk
Aktuelle Meldungen aus der Tierwelt
Großer Haustierratgeber
Mensch & Tier
Wildes Tierleben
Spannende Unterhaltung
EHfT03_001.jpg